Die Reformierten im Allgaeu
right.2
BuiltWithNOF
Reformation

Männertreff

Das neue Jahr beginnen wir mit einem geselligen Abend und leckerem Essen.

Dazu laden wir herzlich ein, am Mittwoch, 30.01.19 um 19.00 Uhr im evangelischen Gemeindezentrum am Marktplatz.

Bitte bis 26.01. bei Benedikt Wegmann (Tel. 7306) anmelden

Das Männerteam

Adventsbasar und Suppensonntag am 1. Advent,

2. Dezember 2018

nach dem Familiengottesdienst ab 11.00 Uhr im Gemeindezentrum der ev.-ref. Kirchengemeinde

 

Adventsgestecke,  Handarbeiten, Gebasteltes und Gebackenes werden vom Frauenkreis zum Verkauf angeboten. Von der Jugendgruppe gibt es selbstgebackene Waffeln und Kinderpunsch. Verkauf von Waren des Eine Welt Ladens und Kerzen von der Herzogsägmühle.

Zum Verweilen gibt´s Kaffee, Tee, Glühwein, Stollen, kalte Getränke, Schnitzel und Kartoffelsalat, Wienerle oder Gemüsesuppe.Brot für die Welt

Es bedient Sie Ihr Presbyterium.

Der Erlös ist für die Aktion  „Brot für die Welt“.

Herzliche Einladung!

Wanted BaumChristbaum gesucht

Wir sind auf der dringenden Suche nach einem Christbaum für unsere Kirche.

Haben Sie einen Baum in Ihrem Garten, den Sie uns zur Verfügung stellen könnten?

Dann geben Sie bitte im Gemeindebüro Bescheid (Tel. 271)!

Herzlichen Dank!

 

 

Adventskonzert 9. Dezember

Anja Seemiller, Martin Schlögl und Sebastian Mezger laden zu einem Adventskonzert ein. Zu hören sind Advents- und Weihnachtslieder aus verschiedenen Traditionen der ganzen Welt.

 

Sonntag, 9. Dezember 2018, 19.30 Uhr in der ev.-ref. Kirche Bad Grönenbach.

Eintritt frei. Herzlich willkommen=

Offener Mittagstisch „Heute Ma(h)l Gemeinsam“Heute Ma(h)l gemeinsam.

Die nächsten ökumenischen Bad Grönenbacher Mittagstische „Heute Ma(h)l Gemeinsam“ finden am 18.12.18 und am 29.01.19 im Gemeindezentrum der ev.-ref. Kirchengemeinde statt.

Kostenbeitrag 4,- € pro Essen mit Kaffee zum gemütlichen Ausklang.

Anmeldungen bis 20.11.18 im kath. Pfarrbüro (Tel. 215) oder im ev.-ref. Gemeindebüro (Tel. 271) .

 

Meine Kirchengemeinde – dafür habe ich etwas übrig

Viele Gemeindemitglieder können diesem Satz zustimmen, weil sie unsere ev.-ref. Kirchengemeinde als „meine Kirche“, als „meine Gemeinde“ erfahren. In unseren Gottesdiensten, Veran-staltungen und Gruppen sind alle Interessierten willkommen und unsere Räume stehen offen.

Die Erwartungen, die in unsere Kirche gesetzt werden, sind vielfältig: Das bunte Angebot unserer Gemeinde, der Unterhalt der Gebäude und des Friedhofs, nicht zuletzt der Betrieb unseres Kindergartens muss bewerkstelligt werden. Aber die Wahrnehmung aller Aufgaben kostet viel Geld. Das freiwillige Kirchgeld ist ein (regelmäßiger) frei gewählter Beitrag von Gemeindegliedern, der zu 100 % in der eigenen Gemeinde bleibt.

Damit bleibt das freiwillige Kirchgeld eine wichtige Säule zur Finanzierung der ev.-ref. Kirchengemeinde Bad Grönenbach.

Wir freuen uns, wenn Sie die Gemeindearbeit mit Ihrer Spende unterstützen.

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

 

Ihr Presbyterium

Liebe haupt- und ehrenamtlich Tätige in unserer Gemeinde!

Wie Sie wissen, sagt die Kirchengemeinde Ihnen ein herzliches „Dankeschön!“ im Rahmen einer jährlichen Adventsfeier. Und Sie haben wahrscheinlich auch schon die Situation erlebt, dass es zu Terminproblemen kommt, weil so viele Arbeitgeber, Vereine etc. so eine Feier veranstalten. Die Adventszeit ist ja wirklich voll davon.

Darum haben wir, als Presbyterium, darüber gesprochen und beschlossen, den Termin für das „Dankeschön!“ zu verändern: Es wird heuer und bis auf weiteres keine Adventsfeier mehr geben, sondern einen Neujahrsempfang im Januar. Die Einladung wird Ihnen mit dem Gemeindebrief Dezember/Januar oder per Post zugehen.

Mit herzlichem Gruß

Ihr Presbyterium, i.A. H. Brill

 

[Startseite] [Aktuell] [Gottesdienste] [Predigt] [Presbyterium] [Gemeinde] [Termine] [Gemeindebrief] [Geschichte] [Was heißt reformiert] [Gruppen und Kreise] [Kindergarten] [Partnergemeinde] [Links] [Kontakt] [Datenschutzerklärung] [Impressum]