Die Reformierten im Allgaeu
right.2
BuiltWithNOF
Reformation

Männertreff

Zu einem gemütlichen Grillabend treffen wir uns am Freitag, den 12. Juli um 19.00 Uhr am Feuerwehrhaus in Herbisried.

Essen bitte mitbringen, für Getränke ist gesorgt.

Das Männerteam

Diasporatag

Wie bereits dem letzten Gemeindebrief zu entnehmen war, lädt die ev.-ref. Kirchengemeinde Herbishofen am Sonntag, 14. Juli, zum Diasporatag ein. Pfrin. Catherine McMillan, die in diesem Jahr die ehrenamtliche Botschafterin für das Reformationsjubiläum in der ev.-ref. Kirche des Kantons Zürich ist, wird mit einer Gemeindegruppe ebenfalls anreisen und die Predigt halten. Die Chöre aus Herbishofen und Bad Grönenbach wirken im Gottesdienst mit.

Gottesdienst zum Diasporatag, Sonntag 14. Juli, 9.30 Uhr, Theinselberg

Gemeindefest im Kindergarten

Wie bereits angekündigt, feiern wir dieses Jahr unser Gemeindefest zusammen mit dem Kindergarten „Spatzennest“, der 20 Jahre alt wird. Deshalb wird es anders als gewohnt ablaufen. Etwas aber ist wie immer – wir brauchen viele fleißige Hände: Zum Kuchen backen, Getränkeverkauf, Auf- und Abbau und und und…

Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro, wenn Sie an irgendeiner Stelle mithelfen können oder einen Kuchen backen möchten. Vielen Dank! Wir freuen uns auf einen schönen, sonnigen und fröhlichen Tag!

Einladung Jubiläum

 

Meine Kirchengemeinde – dafür habe ich etwas übrig

Viele Gemeindemitglieder können diesem Satz zustimmen, weil sie unsere ev.-ref. Kirchengemeinde als „meine Kirche“, als „meine Gemeinde“ erfahren. In unseren Gottesdiensten, Veran-staltungen und Gruppen sind alle Interessierten willkommen und unsere Räume stehen offen.

Die Erwartungen, die in unsere Kirche gesetzt werden, sind vielfältig: Das bunte Angebot unserer Gemeinde, der Unterhalt der Gebäude und des Friedhofs, nicht zuletzt der Betrieb unseres Kindergartens muss bewerkstelligt werden. Aber die Wahrnehmung aller Aufgaben kostet viel Geld. Das freiwillige Kirchgeld ist ein (regelmäßiger) frei gewählter Beitrag von Gemeindegliedern, der zu 100 % in der eigenen Gemeinde bleibt.

Damit bleibt das freiwillige Kirchgeld eine wichtige Säule zur Finanzierung der ev.-ref. Kirchengemeinde Bad Grönenbach.

Wir freuen uns, wenn Sie die Gemeindearbeit mit Ihrer Spende unterstützen.

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

 

Ihr Presbyterium

[Startseite] [Aktuell] [Gottesdienste] [Predigt] [Presbyterium] [Kindergottesdienst] [Gemeinde] [Termine] [Gemeindebrief] [Geschichte] [Was heißt reformiert] [Gruppen und Kreise] [Kindergarten] [Partnergemeinde] [Links] [Kontakt] [Datenschutzerklärung] [Impressum]